Dr. med. dent. Daniel Schaefer

1961 in Zürich geboren und aufgewachsen Verheiratet und Vater einer Tochter

Beruflicher Werdegang

1989 Staatsexamen an der Universität in Zürich
1989–1993 Zahnarzt in Embrach, in Zug und in Zürich
1993–1995 Zahnarzt an der chirurgischen Poliklinik der Universität ZH
1995 Praxisübernahme

Mitgliedschaften

SSO Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft
SSP Schweizerische Gesellschaft für Parodontologie
SGI Schweizerische Gesellschaft für Implantologie
SAK Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie
EAO European Association for Osseointegration
SSOS Schweizerische Gesellschaft für Oralchirurgie und Stomatologie
SGDMFR Schweizerische Gesellschaft für dentomaxillofaziale Radiology

Ausbildung

1989–1993 Assistentenstelle in Embrach (mit Schulzahnklinik für fünf Gemeinden) bei Dr. med. dent. Dufek, Rheinstrasse 36, 8424 Embrach
1990–1992 Zahnarzt der Psychiatrischen Klinik Hard, Embrach
1994 Promotion zum Dr. med. dent. über den "In vitro Vergleich verschiedener Kronensysteme" auf der Abteilung für Präventivzahnmedizin, Parodontologie und Kariologie; Vorsteher Prof. Dr. med. dent. F. Lutz, Universität Zürich
1993–1994 Assistentenstelle in Cham/Zug bei Dr. med. dent. P. Sequeira, BDS London, Alte Steinhauserstrasse 3, 6330 Cham
1993–1994 Assistentenstelle in der Praxisgemeinschaft Dr. med. dent. F. Holzmann, Dr. med. dent. J. Stergiou, Uraniastrasse 18, 8001 Zürich
1994–1995 Assistentenstelle auf der chirurgischen Poliklinik (Operationen und Schleimhauterkrankungen); Vorsteher Prof. Dr. Dr. H. F. Sailer, Universität Zürich